Erfahrungen & Bewertungen zu SEOGERA.de - Ingo Eibert Internetdienstleistungen
+49 (0)151 291 293 71 ingo@eibert.de

Bessere Google Platzierung für Unternehmen

Das heutige Zeitalter ist von einer digitalen Ausrichtung geprägt, in der das Internet und die bessere Google Platzierung für Unternehmen eine extrem wichtige Rolle spielt.

Mittlerweile haben die meisten Unternehmen eine betriebliche Webseite oder sogar einen Online-Shop.

Speziell dem Shop wird eine immer größere Bedeutung zugesprochen. Über diesen werden die produzierten Waren oder Dienstleistungen direkt angeboten, ohne teure Geschäftsmieten oder einschränkende Öffnungszeiten. Allerdings sind die ersten Plätze bei den Suchmaschinen angesichts der unzähligen Internetseiten stark umkämpft. Die meisten Webseiten finden sich nach der Erstellung auf den hinteren Platzierungen wieder und warten umsonst auf interessierte Besucher, trotz laufender Kosten für die Domain. 

Die Relevanz der Suchmaschinenoptimierung beim Marketing von Webseiten

Wer seine Besucherstatistiken deutlich verbessern möchte, kommt an der Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, nicht vorbei. Laut Online-Studien verwenden über 80 Prozent aller deutschen Internetnutzer mindestens einmal in der Woche gängige Suchmaschinen, wobei Google ganz klar der Marktführer in dem Bereich ist.

Auf diese Weise gelangt jeder schnell und effizient an die gesuchten Informationen.

Darüber hinaus beginnen die meisten Entscheidungen für einen Kauf inzwischen im Internet. Demnach ist die internetbasierte Suche häufig mit einer festen Kaufabsicht verbunden. Jedoch erhalten nur solche Webseiten die meisten Klicks, welche sich auf den vorderen Plätzen der Suchergebnisse befinden. Deswegen ist es für Unternehmen essenziell, dass die eigene Webseite ein möglichst hohes Ranking und somit eine bessere Google Platzierung erhält.

Mit SEO die Besucherstatistiken verbessern und Verkaufszahlen erhöhen

Unternehmen möchten über die Webseite ihre Produkte oder Dienstleistungen verkaufen. Dafür sind viele Besucher erforderlich, welche sich zu Kunden entwickeln. Deshalb muss sich die Internetplattform von ihrer besten Seite präsentieren und fehlerfrei funktionieren. Google wertet jeden Tag aufs Neue unzählige Webseiten auf ihre Funktionsweise und Kundenfreundlichkeit aus, deshalb ist bei der Optimierung stets auf relevante Kriterien für Suchmaschinen zu achten. 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

via GIPHY

Dabei ist zu beachten, dass Google den individuellen Seiten und nicht der ganze Domain ein Ranking verleiht. Deshalb müssen auch individuelle Unterseiten auf der Webseite, und nicht nur die Startseite, optimiert werden, um eine bessere Google Platzierung zu erreichen.

Anvisierte Kundengruppen und Keywords festlegen

Vor dem Start der Suchmaschinenoptimierung sollte die Zielgruppe möglichst genau identifiziert werden, um die Anforderungen der Kunden genau zu definieren. In diesem Zusammenhang steht die individuelle Suche der Kunden im Fokus, sowie deren Gebrauch von Suchbegriffen, den sogenannten Keywords. Im Zuge der Keywords-Analyse wird eine Auswahl von relevanten Keywords getroffen, welche die betrieblichen Produkte und Dienstleistungen am besten beschreiben. Danach sind die Keywords an den richtigen Stellen zu platzieren, wobei das Hauptkeyword sich stets in den folgenden Tags befinden sollte:

– Domain-Name
– Description, Titel und Überschriften der Seiten
– Meta-Description

Jedoch sollte jede Unterseite nur im Bezug auf ein Keyword optimiert werden, um eine bessere Google Platzierung zu erhalten. Suchmaschinen bewerten eine übereifrige Optimierung immer negativ. Allerdings kennen sich die meisten Betreiber von Webseiten mit SEO Maßnahmen nicht besonders gut aus, sodass sich schnell Fehler einschleichen.

Deshalb sind fachkundige SEO-Experten in diesem Bereich gefragt, dazu gehören unter anderem Ingo Eibert, siehe https://eibert.de.

PageSpeed und Trust der Website für eine bessere Google Platzierung

Im Zusammenhang mit dem Ranking, spielt die einwandfreie Funktionsweise der Webseite eine maßgebliche Rolle. Dazu gehören die konkreten Ladezeiten der Domain, die auch als PageSpeed bezeichnet werden. Wenn Besucher ewig lange beim Aufrufen der Internetseite warten müssen, verlieren sie schnell das Interesse und wandern zur Konkurrenz ab. Außerdem muss die Webpräsenz einen professionellen Gesamteindruck hinterlassen, vor allem, wenn ein Online-Shop integriert ist. Nur wenn Besucher Vertrauen(Trust) zum Shop fassen, verwandeln sie sich zu Käufern. Schließlich werden beim Kauf sensible Bankdaten übertragen, um die finanzielle Abwicklung zu ermöglichen. Des Weiteren haben das Design, die Seitenstruktur und die internen Verlinkungen einen hohen Stellenwert beim Ranking. Je logischer und kundenfreundlicher eine Internetpräsenz aufgebaut ist, umso schneller erfolgt eine bessere Google Platzierung.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

via GIPHY